Willkommen in Welt der Klimatechnik von heute.

Wir geben Ihnen einen Überblick über den aktuellen Stand der Technik der Luftbehandlung.

Moderne Klimaanlage können deutlich mehr als nur die Luft in Ihrer Umgebung herunterkühlen – „Luftbehandlung“ ist daher die präzisere Bezeichnung. Durch die moderne „Inverter-Technologie“ kann Ihre Klimaanlage für Sie im Sommer kühlen und im Winter die Heizung ergänzen oder komplett ersetzen. Das Ganze wird über die Technologie der „Luftwärmepumpe“ erzeugt, in dem aus der Umgebungsluft Wärme, oder richtiger gesagt Energie entzogen wird. Dies wird im heutigen Neubau sehr oft verwendet und ist in der Heizungstechnik fast ein Standard, da der Gasanschluss und der Kamin entfällt.

Die neuesten Generation von sogenannten „Klimasplitgeräten“ kann Ihre Umgebungsluft sowohl be- und entfeuchten, mit frischer Außenluft ergänzen, als auch reinigen. Spezielle Luftfilter senken mittels Silberallergenen die Konzentration von Blütenpollen und Staubmilben – und selbstredend wird die Umgebungsluft gekühlt oder erwärmt.

Die Luftbehandlung geschieht mit Hilfe von Strom und ist durch die Verwendung von regenerativ erzeugter Spannung nachhaltiger als beispielsweise eine moderne Gasheizung. Produzieren Sie bereits Ihren eigen Strom? Dann ist diese Art der Luftbehandlung wirtschaftlicher und ökologischer als jede andere Art der Heizung und Kühlung!

 

Unsere Leistungen im Überblick

Menü